Gewaltfreie Kommunikation ist der wahre Anarchismus?

15.09.2009

Unter Kommunikation findet ihr zwei neue Texte zum Thema Gewaltfreie Kommunikation und Anarchie, die ich für die Graswurzelrevolution geschrieben habe und die in der Ausgabe 341 erschienen sind.



zurück
nach oben
"Für die wenigen Menschen, die außerordentlich begabt sind, ist kein "Belohnung" finanzieller Art wichtig, sondern nur, dass sie das schaffen können, wozu sie aus einem inneren Drang heraus gezwungen sind. Wenn Einstein sich für Geld interessiert hätte, wäre er nicht Einstein geworden - sondern wahrscheinlich ein ziemlich mittelmäßiger Unternehmer oder Bankier." - Cornelius Castoriadis und Daniel Mothé: Hierarchie und Selbstverwaltung
lustiges Schaf
title - leben?
Creative Commons License impressum