rumpelart

Der Autor.

ich

Das bin ich. Falsches Bild??? Oh, das ist Gockelchen, mein Lieblings-Hahn, der mittlerweile leider gestorben ist. Als Einzelkind von der stolzen Nora aufgezogen, entzog er sich meines Einflusses und wurde zunehmend gewalttätig. Als man schließlich nur noch bewaffnet und zähneklappernd den Hühnerstall betreten konnte und Mama mit Suppentopf drohte, übernahm ich die Erziehung...
Gockelchen wurde der liebste Hahn, den ich je gesehen habe, vielleicht etwas "falschrum" (wie gern würde er auch mal Eierlegen [moderne Arbeitsteilung]), absolut pazifistisch, Beschützer und Herr über seine Hühnerschar und mein treu ergebener Freund und Tröster.



Und ich? Auch so, ja. Ich sitze hier in einer Tonne, gucke raus und verstehe die Welt nicht. Was ich aus meiner Tonne zu hervorzaubere, das könnt ihr ja auf diesen Seiten betrachten. Ansonsten studiere ich noch Informatik, spiel Kirchenorgel, höre Punk (nein, das ist kein Widerspruch!), laufe barfuß durch die Gegend, lerne Russisch und wenn ich groß bin werde ich Müllmann. ;-)


Mehr Informationen über mich rücke ich nicht aus meiner Tonne raus, sorry. Ihr sollt Euch ja auch nicht so sehr für mich, sondern mehr für Rumpelart und MÜLLPROPAGANDA, für das Konzept, die Idee, nicht für den Mensch dahinter, interessieren.

Viel Spass noch auf meiner Seite!
Macht's gut und kommt mal wieder vorbei.

Katja



Erreichen könnt ihr mich am besten per E-Mail: katja@rumpelart.de
>